Wohnung, Kauf, Doppelhaushälfte, Haus, Immobilie, Rheinhessen, Rhein-Main-Gebiet, Einfamilienhaus, Eigenheim, Makler, Immobilienmakler, W&F Wohnfinanz GmbH, Wohnfinanz24, Hauskauf, Wohnungskauf, Finanzierung, Absicherung, Versicherung, Oppenheim, Nierstein, Oppenheim, Nackenheim, Bodenheim, Mainz, Laubenheim, Bretzenheim, Gonsenheim, Wiesbaden, Gau-Bischofsheim, Mommenheim, Lörzweiler, Harxheim, Winterhafen, Rosengarten

Anlageobjekt mit Weitblick in Ginsheim

Ort: Ginsheim

Kaufpreis: 179.000 €
Wohnfläche: 42 m²
Zimmer: 1,5

Ob als sichere Kapitalanlage oder zur Selbstnutzung gedacht, diese attraktive 1,5-Zimmer-ETW hält was sie verspricht! 

Die 42 qm große Wohnung empfängt Sie mit einer großzügigen Diele, in der Sie Ihre Garderobe und auch einen Schuhschrank unterbringen können. Der große Wohnraum ist lichtdurchflutet und schafft genügend Platz für einen gemütlichen Wohn-Schlaf-Bereich sowie für eine 4er-Tischgruppe. Die große Fensterfront bietet Zugang zum Balkon, welcher zum Verweilen einlädt. Eine separate Küche samt Einbauten sowie ein Duschbad dürfen natürlich nicht fehlen. In der Wohnung befindet sich noch ein praktischer Abstellraum. Ein PKW-Stellplatz und ein Kellerabteil runden dieses interessante Angebot ab.
Zu den üblichen Gemeinschaftsräumen, wie Wasch-/Trockenraum und Fahrradkeller, gehört auch ein Wellnessbereich dazu, ein Luxus den man nicht missen möchte:
Beginnend mit der uneinsichtigen Dachterrasse, wo Sie den uneingeschränkten Blick in die Ferne genießen können, geht es im Untergeschoss mit einem Schwimmbad und einer Sauna zum Baden und Entspannen weiter. Hier können Sie den Alltagsstress mal links liegen lassen und sich etwas Gutes tun!


+ Einbauküche
+ Balkon
+ Duschbad
+ Abstellraum
+ Laminat
+ gemeinsch. Sauna/Schwimmbad


Der Stadtteil Ginsheim entwickelte sich durch seine idyllische Lage am Altrhein mit seinen Auen und vorgelagerten Inseln zu einem beliebten Wohn- und Naherholungsort. Im Stadtteil Gustavsburg hat sich vor allem eine gewerblich-industrielle Struktur entfaltet. Ginsheim-Gustavsburg verfügt neben zwei Grundschulen über eine Sonderschule und eine integrierte Gesamtschule. Der Besuch von Gymnasien und Berufsschulen ist in Mainz oder Rüsselsheim möglich.

Direkte Anschlüsse an die Autobahnen A 60 und A 671 binden die Gemeinde optimal an das überregionale Autobahnnetz der Rhein-Main-Region an. Die nahen Zentren Mainz (Stadtbusverbindung), Wiesbaden, Rüsselsheim, Darmstadt und der Flughafen Frankfurt lassen sich über Autobahnen, Schnell-/ Bundesstraßen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln in kurzer Zeit erreichen. Der Stadtteil Gustavsburg liegt an der Bahnlinie Wiesbaden-Mainz-Frankfurt und hat einen S-Bahn-Haltepunkt.

0

Einen Kommentar hinterlassen