Flexibilität pur in Bodenheim!

Ort: Bodenheim

Kaufpreis: 459.000 €
Wohnfläche: 166 m²
Zimmer: 6

 

 

Wir bieten Ihnen hier eine 2-geschossige, derzeit als 2-Familienhaus genutzte Immobilie ohne Garten, jedoch mit einer 22 qm großen, fast nicht einsehbaren Terrasse im 1. OG mit Südausrichtung.
Die aktuelle Wohnfläche von 165 qm lässt sich mit dem Ausbau des Dachgeschosses um weitere ca. 70 qm erhöhen. Zusätzlich gibt es noch 65 qm Nutzfläche und ein schöner Hof.

Im Erdgeschoss befindet sich eine 63 qm große und komplett geflieste 2-Zimmerwohnung, die aus einer Küche, einem geräumigen Wohn- und Esszimmer, einem Schlafzimmer, einem innenliegenden Badezimmer und einem Abstellraum besteht.

Die zweite Einheit befindet sich im 1. Obergeschoss und ist über eine Außentreppe zugängig. Hier verfügen Sie über ein großes Wohnzimmer mit Kaminzugang und angrenzender Küche. Diese ist mit einer Durchreiche ausgestattet. Weiter über den Flur erreichen Sie zwei von drei Schlafzimmern. Das dritte Schlafzimmer wäre über ein Durchgangszimmer begehbar. Hierzu müsste erst noch ein Durchbruch Ihrerseits durchgeführt werden. Weiter befindet sich auf dieser Etage ein Badezimmer mit Fenster, welches 2013 komplett saniert wurde. Über eine Innentreppe lässt sich das bisher nicht ausgebaute Dachgeschoss verbinden. Das Highlight auf dieser Etage ist die ca. 22 qm große Dachterrasse, die einen herrlichen Ausblick ins Grüne bietet und zum Verweilen einlädt.

Im angrenzenden hinteren Bereich befindet sich das ehemalige Kelterhaus sowie Weinlager mit weiteren 28 und 15 qm Fläche. Hier können Sie sich Ihren Hobbyraum einrichten und es bleibt noch ausreichend Lagerfläche. Den Mitteltrakt der Halle mit weiteren 21 qm Fläche können Sie als Garage nutzen, soweit Sie die Zufahrt hierfür ermöglichen.

Diese Immobilie ist im aktuellen Zustand noch nicht beziehbar. Hier müssten noch einige Umbaumaßnahmen durch die Käufer durchgeführt werden. Das Objekt befindet sich auf einem bisher gemeinsam genutzten Grundstück, wo auch die aktuellen Eigentümer wohnen. Von Verkäuferseite wurde die Immobilie über eine reale Teilung des Grundstücks bereits abgetrennt. Die Abtrennung von Wasser, Strom und Heizung übernimmt der Verkäufer. In der Verantwortung des Käufers liegt die Erschließung der neuen Versorgungsleitungen und der Einbau einer eigenen Heizungsanlage mit der Chance hier die neueste Technik einsetzen zu können. Hierfür haben Sie in der ehemaligen Kelteranlage genug Platz. Die Machbarkeit ist mit dem Schornsteinfeger bereits abgeklärt und ein Schornstein dafür ist auch vorhanden.

Sollte die Immobilie weiter als 2-FH genutzt werden, ist von Käuferseite noch ein Zugang zum 1. OG zu errichten, da die aktuelle Treppe entfernt werden müsste. Wenn Sie ein großes Einfamilienhaus benötigen, so lassen sich beide Einheiten auch leicht über eine Innentreppe miteinander verbinden. Visualisierung eines Architekten für den Umbau in ein schickes EFH ist vorhanden. Fragen Sie bitte bei Interesse an!

Gerne können wir Ihnen bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin vor Ort die Sachlage durchleuchten.

 

+ Badezimmer mit Badewanne
+ Terrasse mit herrlichem Blick
+ 3 große Nutzräume
+ neue Holzfenster 1999
+ italienische Fliesen 1999
+ doppelt verglaste Holzfenster 2003
+ neue Heizkörper 2003
+ neues Bad im 1. OG inklusive Leitungen 2013
+ Badelemente von Duravit und Philippe Starck 2013
+ Design Handtuch-Heizkörper 2013
+ Durchreiche mit schwarzer Granitplatte 2013
+ Dachboden von Meisterbetrieb gedämmt 2014
+ Sanierung Terrassenmauer 2020
+ neues Bad im EG inkl. Leitungen 2020

 

Bodenheim hat eine sehr gute Infrastruktur und ist durch die direkte Bahnanbindung und Autobahnnähe einer der begehrtesten Wohnorten vor den Toren von Mainz geworden.

Das Haus befindet sich in zentraler Bodenheimer Lage, nur 3 Minuten vom Bahnhof entfernt, aber trotzdem ruhig gelegen. Das Haus befindet sich nicht an der Durchgangsstraße, sondern in einer Seitenstraße, Richtung alter Ortskern.

Sie dürfen sich auf eine hohe Lebensqualität freuen. Bekannt und beliebt ist der schöne Ort, da Bodenheim mit diversen Straußwirtschaften und Wandermöglichkeiten zum Verweilen einlädt. Eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, sowie eine Grundschule, Kindergärten, Vereine und Ärzte sind im Ort reichlich vorhanden.

Zu Fuß erreichen Sie mehrere Restaurants, Supermärkte, Bäckereien, Cafés und Ärzte. Mehrere Straußwirtschaften, Grün- und Parkanlagen, eine Buchhandlung, ein Modegeschäft und ein Fitnessstudio finden Sie ebenfalls vor Ort.

 

 

------------------------------------------------

 

PROVISIONSHINWEIS:
Mit der Anfrage und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma W&F Wohnfinanz GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma W&F Wohnfinanz GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die W&F Wohnfinanz GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die W&F Wohnfinanz GmbH gegen Rechnung zu zahlen.

HAFTUNG:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

GELDWÄSCHE:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die W&F Wohnfinanz GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
 

0