Mehrfamilienhaus mit Hof in Main Ufer Nähe!

Ort: Mainz-Kostheim

Kaufpreis: 750.000 €
Wohnfläche: 224 m²
Zimmer: 17

 

 

Wir freuen uns Ihnen ein charmantes und voll vermietetes 4-Familienhaus hier präsentieren zu dürfen.

Diese Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Kostheim. Das Anwesen teilt sich auf 4 Wohneinheiten mit ca. 224 m² Wohnfläche auf.

Die ca. 58 m² große Erdgeschosswohnung erreichen Sie über einige Stufen. Diese ist mit einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Bürozimmer sowie einem Tageslichtbadezimmer ausgestattet.

Über das gepflegte Treppenhaus erreichen das 1. Obergeschoss. Hier erwarten Sie 2 weitere Wohneinheiten. Die linke Einheit ist ca. 40 m² groß und mit einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Badezimmer und einer Küche versehen. Aktuell wird diese Wohnung als Büro genutzt. Die 2. Einheit ist 48 m² groß und verfügt ebenfalls über zwei Wohnräume, einem Badezimmer sowie einer Küche. Die Dachgeschosswohnung ist ca. 77 m² groß und verfügt über ein Wohnzimmer, 3 Schlafräume sowie eine Küche und ein Tageslichtbadezimmer.

Alle Wohnungen wurden über die Jahre renoviert sowie modernisiert und sind jeweils mit einer Gas-Etagenheizung und einer Einbauküche ausgestattet. Sie haben jeweils auch eine Lagermöglichkeit im Keller.

Für die Allgemeinheit steht im Erdgeschoss ein teilüberdachter Innenhof zur Verfügung.

+ Fliesen/Laminat/PVC
+ 4 Wohneinheiten mit Kellerräumen
+ 1. OG Links neue Gastherme
+ EG-Wohnung wurde 2022 komplett renoviert inkl. neuer Küche
+ neuer Eingangsbereich mit Eingangstür und Briefkästen
+ Innenhof
+ Treppenhaus neu angelegt
+ Voll vermietet

 

Kostheim ist der südlichste Ortsbezirk der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Es liegt unmittelbar an der Mündung des Mains in den Rhein.

Die Entfernung zu den Stadtzentren von Wiesbaden und Mainz beträgt wenige Minuten. Die Autobahnanbindung zur A 671 ist in unmittelbarer Nähe, von dort aus ist die A66 und A3 in wenigen Minuten zu erreichen.

Eine Bibliothek, ein (Jugend-) Kulturzentrum, das Hallenbad Kostheim und das Freibad Maaraue sowie weitläufige Spazierwege am Rhein befinden sich in der näheren Umgebung.

In Kostheim sind drei Grundschulen ansässig, dazu kommt eine Förderschule und die Gesamtschule.

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen Besichtigungstermin haben, dann setzen Sie sich gerne mit uns Verbindung!

 

-----------------------------------------

 

 

 

PROVISIONSHINWEIS:
Mit der Anfrage und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma W&F Wohnfinanz GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma W&F Wohnfinanz GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die W&F Wohnfinanz GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die W&F Wohnfinanz GmbH gegen Rechnung zu zahlen.

HAFTUNG:
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

GELDWÄSCHE:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die W&F Wohnfinanz GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

0