Wohnung, Kauf, Doppelhaushälfte, Haus, Immobilie, Rheinhessen, Rhein-Main-Gebiet, Einfamilienhaus, Eigenheim, Makler, Immobilienmakler, W&F Wohnfinanz GmbH, Wohnfinanz24, Hauskauf, Wohnungskauf, Finanzierung, Absicherung, Versicherung, Oppenheim, Nierstein, Oppenheim, Nackenheim, Bodenheim, Mainz, Laubenheim, Bretzenheim, Gonsenheim, Wiesbaden, Gau-Bischofsheim, Mommenheim, Lörzweiler, Harxheim, Winterhafen, Rosengarten

Penthouse-Feeling direkt am Park!

Ort: Flörsheim

Kaufpreis: 469.000 €
Wohnfläche: 128 m²
Zimmer: 4

In Top-Lage von Flörsheim finden Sie diese attraktive 4-Zimmer-Maisonnette in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus.

Kommen Sie bequem mit dem Aufzug in das 3. Obergeschoss und treten Sie in das lichtdurchflutete Domizil ein.
Eine große Gaube schafft im knapp 32 m² großen Wohn-/Essbereich ein wunderschönes Wohnraumgefühl mit hoher Deckenhöhe und einer großen Fensterfront mit direktem Blick auf den Park. Hier befindet sich auch der Zugang zur umlaufenden Dachterrasse, auf der Sie den ganzen Tag die Sonne genießen können. Zwei Schlafräume befinden sich im hinteren Teil der Wohnung und sind auch mit einem Zugang zur Dachterrasse versehen.
Eine offene Küche mit hochwertigen Einbauten samt Granitplatte sowie ein Dusch- und Wannenbad dürfen hier natürlich nicht fehlen.
Einmal die Treppe hinauf erwartet Sie ein großes Schlafzimmer mit einem Tageslichtbad en Suite und einem sehr geräumigen Einbauschrank.
Abgerundet wird dieses Angebot noch durch einen eigenen Kellerraum sowie einen Tiefgaragenstellplatz.


+ Schallschutzfenster
+ hochwertige Einbauküche mit Granitplatte
+ umlaufende Dachterrasse
+ 2 Bäder
+ Aufzug
+ Tiefgaragenstellplatz


Flörsheim am Main gehört zum Main-Taunus-Kreis und liegt im Zentrum den Rhein-Main-Gebiets zwischen Wiesbaden und Frankfurt am Main. Zu den Ortsbezirken gehören Weilbach, Wicker und Keramag/Falkenberg. Ein S-Bahn-Anschluss ist im Ort vorhanden, mit der S1 Richtung Frankfurt und Wiesbaden sowie Busverbindungen in die örtliche Umgebung. Anschluss zur Autobahn befinden sich im Norden zur A66, im Westen Anschlussstelle Hochheim-Nord auf die A671 sowie im Süden Anschlussstelle Raunheim zur A3.

0 0

Einen Kommentar hinterlassen