Wohnung, Kauf, Doppelhaushälfte, Haus, Immobilie, Rheinhessen, Rhein-Main-Gebiet, Einfamilienhaus, Eigenheim, Makler, Immobilienmakler, W&F Wohnfinanz GmbH, Wohnfinanz24, Hauskauf, Wohnungskauf, Finanzierung, Absicherung, Versicherung, Oppenheim, Nierstein, Oppenheim, Nackenheim, Bodenheim, Mainz, Laubenheim, Bretzenheim, Gonsenheim, Wiesbaden, Gau-Bischofsheim, Mommenheim, Lörzweiler, Harxheim, Winterhafen, Rosengarten, Zollhafen

Solide Kapitalanlage für Immobilieneinsteiger!

Ort: Mainz-Marienborn

Kaufpreis: 119.000 €
Wohnfläche: 29 m²
Zimmer: 1

In einem gepflegten Mehrfamilienhaus am Sonnigen Hang in Marienborn befindet sich diese attraktive Kapitalanlage. Die Lage besticht durch ihre ausgezeichnete Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln, kurze Wege zu diversen Einkaufsmöglichkeiten wie das Gutenberg-Zentrum-Mainz, verschiedene Discounter und Baumarkt sowie der schnellen Erreichbarkeit des Campus der Uni-Mainz. Kleine Geschäfte und Dienstleistungen im Bezirk sind problemlos fußläufig erreichbar.

Die Wohnung mit ihren 28 m² Wohnfläche empfängt Sie mit einer Diele mit Platz für Staumöglichkeiten und leitet Sie direkt zum großen Wohn-Essbereich. Die große Fensterfront wurde in diesem Jahr erneuert und bietet neben dem Ausblick ins Grüne den Zugang zum großzügigen Balkon. Ein hellgefliestes Wannenbad, ein Kellerabteil sowie ein PKW-Stellplatz runden das Angebot ab.

Zurzeit ist die Wohnung für eine Jahreskaltmiete von € 5.190 vermietet und wird Ihnen auch in Zukunft als solide Kapitalanlage gute Renditen einbringen.

+ Einbauküche
+ neue Fensterfront
+ großer Balkon
+ Wannenbad
+ Aufzug
+ PKW-Stellplatz

Marienborn ist ein Ortsbezirk der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Mit rund 4500 Einwohnern (Hauptwohnsitz) ist er der nach Drais zweitkleinste Mainzer Stadtteil. Marienborn liegt in unmittelbarer Nähe zum ZDF auf dem benachbarten Lerchenberg und zum Forschungszentrum des Technologiekonzerns Schott. Marienborn liegt im Schnittpunkt der Autobahnen A60 (Mainzer Autobahnring) und A63 (Mainz–Kaiserslautern). Mit Bus- und Straßenbahnlinien (Bus 70 + Straßenbahn 51,53) der MVG sind sowohl die Mainzer Innenstadt als auch die umliegenden Stadtteile gut erreichbar.
Auch Fahrradfahrer können von der attraktiven Lage profitieren. In ca. 5 Minuten erreicht man den Bahnhof Mainz-Marienborn, in ca. 15 Minuten den Campus der Uni-Mainz sowie in ca. 20 Minuten den Mainzer-Hbf.

0

Einen Kommentar hinterlassen