Kann ich mir eine Anschlussfinanzierung jetzt noch leisten?

3 Min.

blog author

Alles wird teurer und Zinsen steigen. Diese sollen zwar die Verteuerung abbremsen. Allerdings fürchten einige Eigenheimbesitzer, die ihre Immobilie noch nicht abgezahlt haben, sich die Anschlussfinanzierung aufgrund der hohen Zinsen nicht mehr leisten zu können. Was ist jetzt zu tun?

Beim Immobilienverkauf lauern viele Tücken, die den Erfolg schmälern.

Gehen Sie den Verkauf professionell an. Wir helfen Ihnen dabei.
Kontaktieren Sie uns.

iStock 177722838 Haus verkaufen

Im Jahr 2020 lagen die Zinsen für eine Immobilienfinanzierung unter einem Prozent. Selbst Anfang des Jahres lagen sie noch bei einem Prozent. Mit der Anhebung des Leitzinses zur Bekämpfung der Inflation durch die EZB stiegen auch die Zinsen für die Immobilienfinanzierung.

Während aber der Leitzins im Oktober bei zwei Prozent lag, stiegen die Hypothekenzinsen laut des Finanztip zwischen 3,7 und 4,2 Prozent. Für Eigenheimbesitzer, für die in den kommenden Monaten und Jahren eine Anschlussfinanzierung ansteht, bedeutet das, dass sich die monatliche Rate deutlich erhöht. Das verunsichert viele Eigentümer und sie fragen sich, ob sie sich jetzt noch eine Anschlussfinanzierung leisten können.

Was kann ich jetzt tun?

In jedem Fall ist es ratsam, sich frühzeitig über die aktuelle Zinsentwicklung und mögliche Anschlussfinanzierungen zu informieren. Bei steigenden Zinsen kann es vorteilhaft sein, eine Anschlussfinanzierung abzuschließen, bevor die Zinsbindung des laufenden Darlehens abgelaufen ist. Prüfen Sie zudem unterschiedliche Angebote und lassen Sie sich von einem unabhängigen Finanzierungsexperten beraten.

Das Forward-Darlehen

Mit einem Forward-Darlehen können Sie bis zu fünf Jahre vor Ablauf der Zinsbindung des laufenden Darlehens die aktuellen Zinsen für die weitere Finanzierung Ihrer Immobilie sichern. Das ist sinnvoll, wenn zu erwarten ist, dass die Zinsen weiter steigen werden. Allerdings wird in der Regel ein Zinsaufschlag erhoben. Hier muss also genau gerechnet werden, ob sich das Forward-Darlehen lohnt.

Die Prolongation

Eine Prolongation ist die Verlängerung Ihres bestehenden Kredits. Die neue Zinshöhe richtet sich nach den aktuellen Marktzinsen. Der Nachteil ist zwar, dass sich bei gestiegenen Zinsen die Rückzahlungsrate erhöht. Der Vorteil ist jedoch, dass zusätzliche Kosten wie für die Übertragung der Grundschuld und den Notar sowie eine erneute Bonitätsprüfung entfallen. Dies ist nämlich bei der Umschuldung der Fall.

Die Umschuldung

Auch wenn hier zusätzliche Kosten anfallen, kann es sinnvoll sein, sich frühzeitig nach Angeboten von anderen Banken umzusehen, die günstigere Konditionen anbieten. Das lohnt sich jedoch nur, wenn bessere Konditionen wie beispielsweise ein niedrigerer Zinssatz diese Mehrkosten kompensieren.

Überlegen Sie, wie Sie Ihre Immobilie finanzieren? Oder möchten Sie wissen, wie sich die Lage am Immobilienmarkt entwickelt? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern.

 

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

Foto: © weyo/Depositphotos.com

Kennen Sie schon
unsere Ratgeber?

blog author

Wohnen im Alter

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Unser Team

Wir beraten sie gerne!
Rainer Weihrauch
Geschäftsführer
06135 951820
Elke Weihrauch
Vertriebsleiterin
06135 951820
José Gómez
Immobilienexperte & DEKRA Sachverständiger
06135 951821 0171 2728330
Christian Weihrauch
Immobilienexperte & DEKRA Sachverständiger
0179 2490386
Stefan Petry
Immobilienexperte & DEKRA Sachverständiger
06135 9108907 0179 5275489
Dominic Weihrauch
Diplom Immobilienberater & -bewerter (EIA)
06135 951820 0176 63453249
Max Wolf
Leiter Marketing & Kommunikation
06135 951824 0151 19453625
Elena Schlotgauer
Immobilienexpertin
06135 951823 0176 27719540
M´hamed Moussaoui
Geprüfter Immobilienmakler (EIA & IHK)
06135 951821 0176 22598580
Gian Carlo Calabrese
Geprüfter Immobilienmakler (EIA & IHK)
06135 951823 0176 27749291
Anatol Kraus
Geprüfter Immobilienmakler (EIA & IHK)
0179 100 21 65
Valeria Velluso
Immobilienkauffrau
06135 951823 0151 40360131
Timm Beny
Geprüfter Immobilienmakler (EIA & IHK)
06135 9324334 0176 2022 80 13
Patrizia Principato
Geprüfte Immobilienmaklerin (EIA & IHK)
06135 9324336 0157 763 814 92
Robin Rüger
Immobilienkaufmann
06135 951825 0152 55619755
Timo Berkes
Geprüfter Immobilienmakler (IHK)
06135 9108908 0162 1690046
Salim Alhrera
Berater für Versicherungen und Finanzen
06135 9329444 0173 8930955
Marc Höbel
Finanzierungsexperte
06135 7052594 0175 4536263
Mia Scholz
Duale Studentin Immobilienwirtschaft
06135 951824 0179 4219387